Ospedale Regionale di Lugano, Schweiz

Erweiterung mit höchster Präzision.

Ospedale Regionale di Lugano, Schweiz

Erweiterung mit höchster Präzision.

Bruttogrundfläche
(m²)
114
Realisierungszeit
(Monate)
3
6
Modulbau
herkömmliche
Bauweise
Anzahl der Module
4
Gebäude
Bettenräume
Operationsräume
Funktionsräume
Diagnostikräume

"Wir konnten den Kunden für uns gewinnen – aufgrund der besten Partner mit dem besten Preis-/Leistungsverhältnis."

Herbert Dörnberger, Geschäftsführer Cadolto Schweiz

Wenig Platz für die Anlieferung und die Montage der Module. Eine Herausforderung, wie wir sie mögen. Zumal eine weitere hinzukam – eine statische. Da im zukünftigen Hybrid-OP der Einbau von an der Decke befestigtem Gerät – Allura von Philips – umzusetzen war, musste dies in der Planung berücksichtigt und eine Schwerlastdecke eingeplant werden. Auch die zusätzlich verbauten hochwertigen Edelstahlwände machen das Projekt noch ein wenig spezieller.

Unter erschwerten Platz- und Rahmenbedingungen – aber so professionell und schnell wie gewohnt – entstanden in Lugano ein Hybrid-OP und eine Technikzentrale. Verteilt auf 4 Module und 2 Stockwerke schaffen wir mit unseren Lösungen in ca. 3,5 Monaten 114 m² zusätzliche Fläche.

Top